Hotline: +49 1234 5678 your@company.com
Berichte

Spende an Lebenshilfe

03.07.2018

Pressetext von Herrn Martin Britz, Geschäftsführer des Lebenshilfe e.V. Weißenburg:

Clowns vor Ort in der Kita Wiesenstraße

„Froh zu sein bedarf es wenig…“. Wenn Fräulein „Piepenstock“ und Clown „Hepp“ mit Ihrer luftigen Nummer loslegen, ist schnell klar, wer die Könige der guten Laune sind. Mit Ihrer Nummer „Alles nur Luft“ brachten Sie Groß und Klein in der Kita Wiesenstraße zum Strahlen. Grimmassen ziehen, Faxen machen und der Höhepunkt der Nummer der atemberaubende Seiltanz, bei dem die Kinder jederzeit mit eingebunden wurden, kam so gut an, dass es den ganzen restlichen Tag kein anderes Gesprächsthema mehr in den Gruppen gab.

Der muntere Besuch wurde durch eine Spende des Deutschen Alpenvereins Sektion Weißenburg ermöglicht. Nachdem der Geh-Punkt die Sektion Weißenburg zur Cold-Water-Challenge nominiert hatte, kam die Idee auf, wie man "Cold Water" noch steigern kann. An einem Sonntag im März diesen Jahres hat Mike Mayer dann in spektakulärer Manier den Eis-Wasserfall im Schnittlinger Loch geklettert und damit die Ehre des Vereins gerettet. Da bei dieser Aktion kein Erlös erwirtschaftet werden konnte, haben sich die Verantwortlichen dazu entschlossen, dennoch einer sozialen Einrichtung etwas zukommen zu lassen und engagierten die Clowns vor Ort für den integrativen Kindergarten der Lebenshilfe.

Hierfür unser herzlicher Dank.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© 2018 All rights reserved | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap